Press "Enter" to skip to content

Zitronenkuchen

Der Zitronenkuchen ist ganz einfach
und schnell zuzubereiten und
schmeckt sehr köstlich. Gäste werden
dieses Rezept viel genießen.

Zutaten für ca. 4 Personen:
100 g Butter
200 g Zucker
1 TL Vanille-Essenz
4 Eier
Abgeriebene Schale einer Zitrone
100 g Speisestärke ( corn flour)
1 TL Backpulver
150 g Mehl
50 g Mandeln
Fett für die Form
125g Puderzucker (Icing Sugar)
2/3 EL Zitronensaft
Kandierte Früchte zum Verzieren

Zubereitung:
Butter und Zucker schaumig rühren.
Vanille-Essenz, Eier und abgeriebene
Zitronenschale hinzugeben. Das mit
Speisestärke und Backpulver gemischte, gesiebte Mehl unterrühren,
Mandeln unterheben.
Teig in eine gefettete Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei
175 Grad ca. 50 Minuten backen.
Puderzucker mit Zitronensaft verrühren, den erkalteten Kuchen damit bestreichen, mit Früchten verzieren.
Guten Appetit!
Bildquelle: https://eatsmarter.de/

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *